Finde mit diesen Tipps regelmäßig einen One Night Stand

Für manche Mitglieder unserer Gesellschaft ist der One-Night-Stand immer noch ein Tabu. Viele sehen ihn als unmoralisch an. Wenn man sich jedoch die Zahlen ansieht merkt man, dass One-Night-Stands ein regulärer Teil unseres Lebens sind. Zumindest was die meisten von uns angeht. Das Sexleben vieler besteht zu 99% aus Diskothek Bekanntschaften. Und deswegen ist der One-Night-Stand ein soziales Phänomen, das so schnell nicht verschwinden wird.

In diesem Artikel bekommst du von uns die ehrlichen Pro und Contra Argumente für einen One-Night-Stand. Wir verraten die außerdem, wo du die besten einmaligen Sexpartner findest.

One Night Stand

Was ist ein One-Night-Stand überhaupt?

Noch vor 50 Jahren waren diese Art von Affären absolut unangebracht. Respektable Menschen verbrachte nicht einfach so eine Nacht mit einer fremden Person. Heutzutage ist es jedoch anders. 2 von 5 Menschen hatten bereits einen One-Night-Stand. Und einige davon haben ihn regelmässig. Doch wie wird eine OneNightStand eigentlich definiert?

Ein One-Night-Stand ist ein flüchtiges sexuelles Abenteuer, den beide Sexpartner zugestimmt haben. Dieses Erlebnis entspringt aus einem spontanen sexuellen Verlangen, nicht aus einem tatsächlichen romantischen Interesse. Nach der gemeinsamen Nacht verabschieden sich die beiden Partien und gehen wieder getrennte Wege.

Wenn du einen One Night Stand in deiner Stadt suchst, findest du hier Sexdates in Leipzig oder Sexdates in Berlin. Aber auch der westlichere Teil Deutschlands ist mit unseren Sexdates in Hamburg vertreten.

Warum One-Night-Stands vorteilhaft sein können

Kommen wir nun zu aller erst zu den Vorteilen, die ein One-Night-Stand hat. Und ob du es glaubst oder nicht, es gibt einige.

#1 Du kannst deine Vorlieben erforschen

Beziehungen sind schön und gut. Es ist toll jemanden zu haben, dem du vertrauen kannst. Doch oftmals geht der sexuelle Funken nach einer Zeit verloren. Außerdem haben die wenigsten den Mut, ihre sexuellen Fantasien mit ihrem Partner zu besprechen. Sie haben Angst, verurteilt zu werden. Schließlich ist der Partner ein essentieller Teil unseres Alltags.

Mit einem One Night Stand ist das aber etwas komplett anderes. Schließlich seid ihr nicht zusammen. Jeder Sexpartner hat seine Vorzüge und Vorlieben. Und die meisten scheuen sich nicht, ihrem OneNightStand davon zu erzählen. Schließlich weißt du oftmals nicht mal den Namen des anderen. Deswegen kannst du hier deine intimen Wünsche ausleben. Natürlich musst du diese vorher mit deinem Sexpartner besprechen. Außerdem bieten One-Night-Stands dir die Möglichkeit, alle möglichen Dinge auszuprobieren. Vielleicht warst du in deiner Beziehung immer dominant. Dann probiere doch jetzt einmal etwas anderes.

One-Night-Stands machen dich einfach mutiger. Sie tragen dazu bei, dass du deine Sexualität voll und ganz entdeckst. Vielleicht gehst du manchmal an deine Grenzen, oder weiteres diese sogar. Alleine schon das Vorhaben mit einem Fremden Sex zu haben, ist Motec. Es ist auch nicht einfach mit jemandem intim zu werden, den du nicht kennst. Du musst direkt deine Komfortzone verlassen. Aber das ist auch gut so, denn du kannst immer etwas Neues ausprobieren.

#2 Du lernst deinen Sexpartner zu befriedigen

Schlechter Sex existiert. Das ist eine Tatsache. Aber warum eigentlich? Sex ist komplett natürlich und wir alle sollten ihn beherrschen. Doch viele haben nicht genügend Übung. One-Night-Stands sind eine tolle Übung. Du lernst, was dein Gegenüber mag. Aber meistens kannst du diese Lektionen auch auf andere Menschen übertragen. Und so wirst du immer besser, was Sex angeht.

Deine nächste Partnerin über dein nächster Partner wird sich sicher freuen, wenn du ihn oder sie mit deinen Skills beglücken kannst. Auch wenn du natürlich in Betracht ziehen musst, dass nicht jeder sexuell sehr erfahrene Menschen mag. Aber davon solltest du dich auf keinen Fall zurückhalten lassen.

One Night Affäre

One-Night-Stands bringen Spannung in dein Leben

Diesen Vorteil kann wohl keiner abstreiten. One-Night-Stands sind wahnsinnig aufregend. Sie sind komplett anders als Sex mit einem Beziehungspartner. Und vor allem entsteht ein One-Night-Stands durch die unterschiedlichsten Situationen. Vielleicht wechselst du einen verführerischer Blick mit jemandem am anderen Ende des Raums. Oder vielleicht sprichst du jemanden an, den du nicht kennst. So oder so gibt es immer ein bestimmtes Level an Spannung. Die Aufregung macht fast schon süchtig.

Auf der einen Seite kannst du One-Night-Stands mit einer Sache vergleichen. Per Anhalter fahren. Du weißt nie, mit wem du das Auto Teilen wirst. Die Situation mag erst unangenehm sein, aber im Nachhinein wirst du froh sein es gemacht zu haben. One-Night-Stands sind ein Abenteuer. Und für viele werden sie auch regelrecht zum Spiel. Wenn du erst einmal angefangen hast, wirst du nicht mehr aufhören wollen. Die Ungewissheit kannst du nicht vermeiden. Aber irgendwann wirst du dich an den Adrenalin Hit gewöhnen und ihn lieben lernen. Jede neue Person ist ein neues Abenteuer. Aber natürlich gibt es auch ein paar Nachteile, die du beachten solltest.

Welche Nachteile One-Night-Stands haben können

Kaum eine Sache ist komplett gut. Und natürlich zeigen wir dir auch die andere Seite der Medaille. One-Night-Stands können auch unangenehm sein. Warum das so ist erklären wir dir jetzt.

One-Night-Stands können unangenehm und peinlich sein

Sicher weißt du, dass eine sexuelle Interaktion manchmal auch ziemlich peinlich sein kann. Wenn du dich mit jemandem nur für Sex triffst, kann es sein, dass die normale Kommunikation nicht ganz so gut läuft. Schließlich seid ihr ja nur für körperlichen Spaß hier. Ein normales Gespräch wirkt dann oftmals wie eine unnötige Interaktion. Und noch unangenehmer wird es natürlich, wenn du die Person danach in einem öffentlichen Setting triffst. Dann entsteht meistens unbeholfene Smalltalk, den du am liebsten wieder vergessen würdest.

Komischerweise beweisen aber Studien, dass mehr als 50% der Menschen auch nach dem One-Night-Stand noch mit dem jeweiligen Sexpartner sprechen. Also musst du dir nicht wirklich Sorgen machen, was das unangenehme Gefühl angeht. Die meisten Ex One-Night-Stands verstehen sich tatsächlich noch gut.

Wo kannst du einen One-Night-Stand finden?

Kommen wir nun zu den wirklich wichtigen Fragen. Wie findest du einen One-Night-Stand? Dazu wollen wir dir ein paar Locations geben, die es möglich machen. Hier kannst du dich nach interessierten Damen umsehen. Wenn du dich nicht lange umsehen willst, kannst du es mit Casual Dating probieren. Kostenlose Casual Dating Seiten findest du in diesem Artikel. 

#1 Nachtclubs

Diese Option ist natürlich völlig offensichtlich. In Nachtclubs suchen ohnehin die meisten Menschen nach irgendeiner Form von sexueller Interaktion. Hier hast du also gute Chancen, eine Frau zu finden, die mit dir ins Bett möchte. Dazu musst du aber eine bestimmte Sympathie aufweisen. Pick-up Artist versuchen Männer seit Jahren beizubringen, wie sie Frauen in Nachtclubs aufreißen können. Doch oftmals ist das gar nicht so einfach, wenn sie noch nicht vollkommen betrunken ist. Deswegen müssen wir an dieser Stelle sagen, dass du dich lieber an Dating-Apps wenden solltest. So sparst du dir nicht nur Zeit, sondern auch Übung und Abfuhren.

Affäre Bar

#2 Bars

Natürlich kannst du auch in Bars an den One-Night-Stand finden. Hier reden wir natürlich weniger von ruhigen Bars, die die meisten Menschen nur mit ihren Freundin oder sogar Verwandten besuchen. Wähle am besten Bars aus, die etwas ähnlich wie eine Diskothek sind. Dann hast du nämlich auch hier gute Chancen.

#3 Events oder Festivals

Auch bei besonderen Events kann es sein, dass du einen One-Night-Stand findest. Eigentlich sind sexuelle Begegnungen überall möglich, wo Alkohol im Spiel ist. Die meisten Menschen brauchen nämlich einen bestimmten Pegel, um sich an so ein Erlebnis heranzutrauen. Deswegen kannst du es auch auf Festivals und besonderen Anlässen probieren.

Abschließend lässt sich sagen, dass es in der Öffentlichkeit durchaus Optionen gibt, einen One-Night-Stand zu finden. Aber nicht überall. In der Fußgängerzone oder in der Stadt stehen deine Chancen z.b. nicht so gut. Außer du willst eine Erfolgsquote von etwa 0,1% haben.

Insgesamt ist es nicht einfach, im echten Leben eine Frau für einen One-Night-Stand zu finden. Und deswegen gibt es noch eine andere Möglichkeit. Suche online. Du wirst sehen, wie viel praktischer das ist. Denn hier kannst du direkt nach Leuten suchen, die ausschließlich am One-Night-Stand interessiert sind.

Die besten Webseiten für One-Night-Stands

Jetzt wollen wir dir natürlich die besten Seiten zeigen, um dir einen One-Night-Stand zu finden.

#1 C-Date: die beste One Night Stand Plattform 

cdate

Auf dieser seriösen Casual Dating Webseite hast du die besten Chancen auf einen One-Night-Stand. Obwohl hier viele Leute nach einer Art laufende Affäre suchen, kannst du auch hier einmalige Erlebnisse haben. Die Seite hat eine erstaunlich hohe Frauenquote, weshalb Männer hier viel Auswahl haben. Wenn du nach einem schnellen geilen Erlebnis suchst, bist du hier richtig. Wenn du mehr wissen willst, kannst du dir auch unsere Erfahrungen mit C-Date durchlesen.

#2 Secret.de

Casual Dating Seite

Bei dieser Webseite sagt der Name schon viel. Hier geht es um geheime und anonyme Affären. Also die perfekte Seite, um einen One-Night-Stand zu finden. Das coole an secret.de ist, dass hier auch viele Menschen an Fetischen interessiert sind. Wenn du also besondere Interessen beim Sex hast, solltest du dich definitiv hier anmelden. Mit secret.de ist ein einmaliges Erlebnis garantiert. Wenn du mehr über die Seite und ihre Vorteile wissen möchtest, können wir dir unseren Testbericht zu Secret.de empfehlen.

#3 Lovepoint.de

Lovepoint eignet sich super für spontane Treffen und Affären in jeder Stadt. Deswegen durfte die Plattform in diesem Artikel auf keinen Fall fehlen. Da die Mitgliederstruktur in Deutschland sehr gut ist, solltest du hier dein Glück versuchen. Wenn du mehr über die Webseite wissen willst, haben wir genügend Informationen für dich. Hier findest du unser Review zu Lovepoint.

#4 Adult Friend Finder 

Adult Friend Finder Logo

Trotz des Namens geht es hier keineswegs um Freundschaften. Adult Friend Finder ist für unverbindliche Affären in deiner Nähe. Wenn du einen One Night Stand suchst, bist du hier richtig. In unseren Erfahrungen mit Adult Friend Finder kannst du alles Wichtige über die Seite lesen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.