verlage->alle->Suhrkamp, Frankfurt  

Zurück zur Startseite des X-Zines Diskutiert mit uns Unterstützt uns durch Bestellungen Fantasy-Bücher und -Geschichten Science-Fiction-Bücher und -Geschichten Horror-Bücher und -Geschichten Rollenspiele Trading Card Games PC- und Konsolenspiele Musik Comix

Bedienungsanleitung

Zurück zur Startseite des X-Zines

Erweiterte Suche

Suhrkamp, Frankfurt


Cover

Info

Shopping

Zeit des Zorns
von Don Winslow
kauf mich amazon

Mit "Zeit des Zorns" legte der US-amerikanische Schriftsteller Don Winslow bei Suhrkamp im Oktober 2011 sein neues Buch, das im Original unter dem Titel "Savage" erschienen ist, vor. Nach dem viel gefeierten "Tage der Toten" wartete die Fangemeinde sehnsüchtig auf einen Nachfolger ähnlichen Formats...[mehr]

KAFF auch Mare Crisium
von Arno Schmidt
kauf mich amazon

Arno Schmidt hat versucht, zwei Geschichten in einer zu erzählen. Zum einen ist es die Geschichte von Karl und Hertha, die Ende der 50er Jahre Karls Tante Heete besuchen...[mehr]

Das Land des Lachens
von Jonathan Carroll
kauf mich amazon

Thomas Abbey, der sympathische Held, ist wie sein Autor Lehrer für englische Literatur. Sein Leben wurde bestimmt durch die Prominenz seines Vaters, eines Schauspielers, und seiner Besessenheit von der Fantasiewelt eines legendären Jugenschriftstellers, Marshall France...[mehr]

Junges Licht
von Ralf Rothmann
kauf mich amazon

Haben Feuilletons immer recht Schenkt man den Rezensenten aller groen deutschen Zeitungen Glauben kommt jede Kritik an Ralph Rothmann einer Altarschndung in der Literatenkirche gleich. Eine Erinnerung an Tucholsky sieht die FAZ in ihm laut Tagesanzeiger ist er einer der besten deutschen......[mehr]

Eine Geschichte von Liebe und Finsternis
von Amos Oz
kauf mich amazon

Amos Oz hat in seinem Buch Eine Geschichte von Liebe und Finsternis sich selbst als Hauptfigur gewhlt bestreitet jedoch dass es ein autobiografisches Buch ist. Die Frage was an diesem Buch erdacht ist und was reale Sachverhalte widerspiegelt so schreibt er sei eine Frage des schlechten......[mehr]

Schlaf in Flammen
von Jonathan Carroll
kauf mich amazon

Der Roman beginnt wie ein Traum, der zu schön ist, um wahr zu sein. Den amerikanischen Schauspieler und Drehbuchautoren Walker – Carroll kennt sich im Filmgeschäft aus – verbindet eine enge Freundschaft mit dem extravaganten, aber durchaus genial zu nennenden Regisseur Nicholas...[mehr]

Canyons
von Ady H. Kiss
kauf mich amazon

Canyons“ ist der Bericht des Bewohners eines Planeten, der lange Zeit zuvor als Notlandeplatz für eine Raumschiffbesatzung gedient hat. Deren Nachfahren haben zwar mittlerweile eine Stadt gegründet, aber das einst vorhandene Wissen ist mittlerweile grösstenteils verloren gegangen...[mehr]

Die Stimme unseres Schattens
von Jonathan Carroll
kauf mich amazon

Dem Aussehen nach ist Joseph Lennox ein ganz gewöhnlicher junger Mann. Er wuchs in einem New Yorker Vorort auf und bringt sich nun ganz ordentlich als Schriftsteller durch...[mehr]

Das Menschenprojekt
von George Turner

David Chance findet sein Erscheinungsbild merkwürdig. Bleich ist er, fast ein Albino...[mehr]

Einsteins Erben
von Herbert W. Franke

Neben den Romanen Ypsilon minus und Zone Null finden sich in der vorliegenden Anthologie folgende Kurzgeschichten Herbert W. Frankes br brEinsteins Erben brProgramm ETHIC brExpedition brGeweckte Vergangenheit brAsyl brZentrale der Welt brWir wollen Darius Mller......[mehr]

Sommer im Treibhaus
von George Turner

Betonsilos in denen bis zu 20.000 Menschen hausen, die Temperaturen um die 40°C hoch und die unteren Stockwerke immer wieder überflutet...[mehr]

Die Frau der Träume
von Klaus Bädekerl

Salopp ausgedrückt hat Zorski sie nicht alle. Der Staatsanwalt und die Hauptfigur in Bädekerls verstörendem und etwas abstrusem Roman erhält von einem Gerichtsmediziner den Hinweis auf die merkwürdigen Todesursachen von sechs jungen Männern – alle sind an Herzversagen gestorben...[mehr]

Schatten über Innsmouth
von Howard Phillips Lovecraft
kauf mich amazon

Erst Jahre nach den erschreckenden Ereignissen berichtet der
namenlose, von skurrilen Alpträumen geplagte Ich-Erzähler seine
Geschichte.
Eigentlich sollte es eine einfache Reise innerhalb New Englands
werden...[mehr]

Die gefiederte Seele
von Algernon Blackwood
kauf mich amazon

Elf bislang unveröffentlichte Erzählungen hat der Herausgeber Kalju Kirde hier gesammelt. Die sehr gute, werkgetreue Übersetzung besorgte Friedrich Polacovics...[mehr]

Azathoth
von Howard Phillips Lovecraft

In dieser Anthologie sind ein paar Geschichten gesammelt die Lovecraft lediglich korrigiert oder berarbeitet hat oder die in Zusammenarbeit mit ihm entstanden sind. Desweiteren sind noch ein paar Geschichten-Fragmente Prosagedichte eine Autobiographie und diverse Anmerkungen zum Schreiben......[mehr]

Grendel
von John Gardner
kauf mich amazon

Vom Ungeheuer Grendel ist den meisten Anglistikstudenten nur bekannt da es ihm bestimmt war vom Recken Beowulf im Epos gleichen Namens erschlagen zu werden. Denn Grendel ist ein Mittelding zwischen Mensch und Tier das in einer Hhle unter Wasser haust zusammen mit seiner kaum der Sprache......[mehr]

Das Haupt der Medusa
von Clark Ashton Smith

In der hier vorliegenden Anthologie knnen die 13 Kurzgeschichten des kalifornischen Knstlers Clark Ashton nur den treuesten Fan berzeugen. br brDem Bsen verfallen brDie Landschaft mit den Weiden brDas Tor zum Saturn brVerfolger von Drben brDas Siebenfache Bedingnis......[mehr]

Der Basilisk
von Werner Bergengruen

Charlotte Bergengruen hat in diesem Band einige Spuknovellen ihres Mannes 1892-1964 zusammengestellt in denen als Hauptthema die unruhigen Toten als Wiedergnger in lettischen Vorkriegslandschaften umhergeistern und dort die Menschen verngstigen. Die Mehrzahl der Geschichten erinnern in ihrer......[mehr]

Hiobs Stern
von Herbert W. Franke

Den Grenzen des Wachstums der Erde entronnen eine Menschheit der interstellaren Raumfahrt mchtig und nun die Galaxis berflutend ohne Rcksicht auf die Natur Planeten besetzend besiedelnd Fauna und Flora den eigenen Bedrfnissen anpassend. Nur einer stellt sich gegen die herrschende......[mehr]

Laute Träume
von Jonathan Carroll

Die Anfangsszene ist relativ grausig: ein verrückter Axtmörder, inspiriert von einem sensationallen Wiener Kriminalfall. Nach diesem Vorspiel erzählt Carroll jedoch eine realistische Liebesgeschichte sowie die Story von der Rettung der Welt...[mehr]

Die dunkle Brüderschaft
von August Derleth
kauf mich amazon

Der Verlag nennt als Autor der Kurzgeschichtensammlung LOVECRAFT und Derleth aber da die Geschichten aus den fnfziger und sechziger Jahren stammen und Howard Phillips Lovecraft 1937 starb wrde mich seine Autorenschaft doch eher wundern. Offensichtlich kann man mit dem zugkrftigeren Namen......[mehr]

Lovecraft Lesebuch
von Howard Phillips Lovecraft

Folgende Geschichten enthlt das Lovecraft Lesebuch br brCelephais brDie Katzen von Ulthar brDas Verderben das ber Sarnath kam brIranons Suche brStadt ohne Namen brArthur Jermyn brDas merkwrdige hochgelegene Haus im Nebel brTrume im Hexenhaus brPickmans Modell......[mehr]

Seltsame Labyrinthe
von Franz Rottensteiner

Der Herausgeber Franz Rottensteiner möchte in dieser Auswahl die „Vielfalt und Wandelbarkeit phantastischen Erzählens“ demonstrieren. Wie der Titel des Buches, so merkwürdig und verschlungen ist auch die Auswahl der Kurzgeschichten...[mehr]

Das Fenster zur anderen Welt
von Lord J. Edward Dunsany
kauf mich amazon

Dieses Buch nun besteht aus vier Teilen die als solche jeweils unabhngig voneinander verffentlicht worden waren Geschichten aus dem Buch des Wunders 1912 Geschichten eines Trumers 1910 Geschichten des Wunders und Weitere wundersame Geschichten einzeln verffentlicht. br......[mehr]

Das Grauen im Museum
von Howard Phillips Lovecraft

Namen- und chancenlose Künstler, deren Schriften nie Beachtung gefunden hätten, gaben ihre Werke Lovecraft zu Überarbeitung. In der vorliegenden Anthologie darf sich der Leser über ein paar dieser Auftragsarbeiten freuen...[mehr]

Die Kälte des Weltraums
von Herbert W. Franke

200 Jahre nach einem Krieg, der die Erde als Eisplaneten zurückgelassen hat, werden vier Menschen aus ihrem Kälteschlaf geweckt. Sie befinden sich auf einer Mondstation und werden von den Überlebenden als Verursacher des Untergangs angeklagt...[mehr]

Planet der Toten
von Clark Ashton Smith

Nur ein paar der Geschichten dieser Anthologie gengen schon den Freund der klassischen Horror-Literatur zu enthusiasmieren und ihm ein paar wonnevolle Stunden nchtlichen Erschauderns zu bereiten. br brDer Planet der Toten brDer Herr der Tiefen brDer Irrgarten des Maal Dweb......[mehr]

Der Tanz in den Tod
von Algernon Blackwood

Im vorliegenden Band findet sich eine Sammlung von 10 Kurzgeschichten des Altmeisters Algernon Blackwood br brDer Tanz in den Tod brEin junger herzkranker Mann lernt auf einer Tanzveranstaltung eine bemerkenswerte Dame kennen mit der er ein Tanzvergngen der besonderen Art erlebt.......[mehr]

Saat aus dem Grabe
von Clark Ashton Smith

Mit 9 Kurzgeschichten beglückt Clark Ashton Smith den Freund guten Horrors in der vorliegenden Anthologie.

"Saat aus dem Grabe"
Zwei Orchideen-Sammler finden am Amazonas eine archaische Tempelanlage, in deren Katakomben das Verhängnis in Form von Pflanzensporen lauert...[mehr]

In der Gruft
von Howard Phillips Lovecraft

Mit 19 von 20 Kurzgeschichten enttuscht Howard Philips Lovecraft den Freund guten Horrors in der vorliegenden Anthologie. br brIn der Gruft brKhle Luft brDer schreckliche alte Mann brDie Aussage des Randolph Carter brPolaris brJenseits der Mauer des Schlafes brDas......[mehr]

Transpluto
von Herbert W. Franke

"Transpluto" ist ein seltsamer Roman, vielleicht ist Transpluto auch eine Überdosis LSD, eine Huxleysche Pforte der Wahrnehmung, man wird nicht so richtig schlau daraus. Die sonst üblichen Erwartungen des Franke-Freundes werden diesmal nicht erfüllt...[mehr]

Berge des Wahnsinns
von Howard Phillips Lovecraft
kauf mich amazon

Bei einer Expedition an den Sdpol stoen einige Mitglieder bei Bohrungen am Fue eines bislang unbekannten antarktischen Berges auf die verstmmelten berreste einiger Wesen bei denen es sich dem Aussehen nach nur um Angehrige des im Necronomicon beschriebenen Volkes der Alten Wesen handeln......[mehr]

Stadt ohne Namen
von Howard Phillips Lovecraft

13 Kurzgeschichten von H.P...[mehr]

Mozart für Marsianer
von Philip K. Dick
kauf mich amazon

Ein Mars-Roman der eher ungewöhnlichen Sorte ist "Mozart für Marsianer" von 1964. Anders als Robert Heinlein ("Der rote Planet", 1949), Ray Bradbury ("Die Mars-Chroniken") oder gar Edgar Rice Burroughs ("Eine Marsprinzessin") findet hier keine Revolution statt oder irgendwelchen heroischen Abenteuer...[mehr]

Paradies 3000
von Herbert W. Franke
kauf mich amazon

Diese Anthologie enthlt folgende Kurzgeschichten brParadies 3000 brDer Hlle entronnen brEndwert Null brAm Rande des Nebelstroms brDie Geschichte der Berry Winterstein brDas rosarote Universum brVerhandlung brFerngelenkt brRaumfieber brKursnderung brAufstand......[mehr]

Die Katzen von Ulthar
von Howard Phillips Lovecraft
kauf mich amazon

Randolph Carter verbringt große Teile seiner Freizeit in einem selbst erdachten Traumland. Dort fährt er auf einem Segelschiff an einer märchenhaften Küste entlang und macht je nach Belieben Station in den schönsten Städten der Phantasie...[mehr]

Zone Null
von Herbert W. Franke
kauf mich amazon

Eine Handvoll Soldaten jeder auf seinem Gebiet ein absoluter Spezialist alle aufeinander optimal abgestimmt in ihren Fhigkeiten in ihrer Psychologie eine harmonierende Gruppe organisiert wie ein Uhrwerk przise zuverlssig keine Schwchen und geschtzt durch Militr. Diese Gruppe hat......[mehr]

Schule für Übermenschen
von Herbert W. Franke

“Schule für Übermenschen” strengt an. Frankes Schreibstil der Stakkatosätze, die komplexe Thematik und zwei parallele, scheinbar isolierte Handlungsebenen machen es dem Leser nicht einfach, den Text zu erschließen...[mehr]

Der Schnupfen
von Stanislaw Lem

In Neapel kommt es zu einer seltsamen Häufung von Todesfällen ausländischer Touristen. Die betroffenen Männer haben alles Eines gemeinsam: sie sind um die 50 Jahre alt, leiden an Heuschnupfen und Haarausfall...[mehr]

Wie der Teufel den Professor holte
von Stanislaw Lem

Stanislaw Lem Schichttorte brGerard Klein Jonas brKurd Lawitz Die Universalbibliothek brKurd Lawitz Wie der Teufel den Professor holte brFitz-James OBrien Wer war es brVladimir Colin Der Spalt im Kreis brVladimir Colin Die Zeitfunktionrin brsind die ausgewhlten......[mehr]

Das Ding auf der Schwelle
von Howard Phillips Lovecraft

Fnf unheimliche Geschichten finden sich in der hier vorliegenden Anthologie von Howard Phillips Lovecraft und leider hlt sich das Gruseln stark in Grenzen. br brDas Ding auf der Schwelle brDer Auenseiter brDie Farbe aus dem All brTrume im Hexenhaus brDer Schatten aus der......[mehr]

Ypsilon minus
von Herbert W. Franke

Sämtliche physischen und psychischen Eigenschaften der Bevölkerung sind in Datenbanken erfasst. Durch lückenlose Observation von Verhaltensweisen, verborgene Tests und spezielle Prüfungen wachsen die Datensätze...[mehr]

Cthulhu, Geistergeschichten
von Howard Phillips Lovecraft
kauf mich amazon

Eine Sammlung von sechs hervorragenden Kurzgeschichten aus der Feder des Großmeisters des subtilen Grauens. Es ist unmöglich das unfassbare, wandelfähige Grauen zu beschreiben, das H...[mehr]

Nacht und Schimmel
von Stanislaw Lem
kauf mich amazon

Diese Sammlung von Kurzgeschichten Lems umfasst 10 Stories aus den sechziger Jahren und ist keineswegs vergleichbar mit seinen Robotermrchen oder die Erzhlungen um den Raumkadetten Pirx. Der Stil ist deutlich ernsthafter einige Geschichten imitieren sogar einen streng wissenschaftlichen......[mehr]

Schatten über Innsmouth
von Howard Phillips Lovecraft
kauf mich amazon

Unser Ich-Erzhler ein junger Mann ohne Verpflichtungen und Geld aber mit groem Unternehmungsgeist unternimmt im Sommer des Jahres 1927 eine Reise durch Neuengland. Whrend eines Aufenthalts in Massachusetts hrt er von der alten Hafenstadt Innsmouth gelegen am Atlantik aber in keiner......[mehr]

 

Links

 

Homepage:
Suhrkamp, Frankfurt

Druckerfreundliche Version  Zurueck