Online Rezensionen->alle->Almuric  

Zurück zur Startseite des X-Zines Diskutiert mit uns Unterstützt uns durch Bestellungen Fantasy-Bücher und -Geschichten Science-Fiction-Bücher und -Geschichten Horror-Bücher und -Geschichten Rollenspiele Trading Card Games PC- und Konsolenspiele Musik Comix

Bedienungsanleitung

Zurück zur Startseite des X-Zines

Erweiterte Suche

Almuric

Howard, Robert E.

Rezension von sgo

Der Amerikaner Esau Cairn hat im Zorn einen korrupten Politiker erschlagen und muss sich nun vor der Polizei verbergen. Ein genial verrückter Wissenschaftler hat eine (nicht weiter erklärte) Methode zur Weltraumreise entdeckt und schickt den Flüchtling ohne Möglichkeit zur Wiederkehr auf den Planeten Almuric. Dieser Planet ist von mehreren menschenähnlichen Rassen bewohnt. Bei den Kothanern etwa sehen die Männer wie Neandertaler aus und die Frauen wie normale Menschen.
Esau überlebt zunächst mehrere Monate alleine in der Wildnis; auf Dauer fehlt ihm die Gespräche mit anderen Menschen und er sucht Kontakt zu den Kothanern. Nach anfänglichen Problemen erkämpft er sich einen Platz unter ihnen. Als die hübsche Eingeborene Altha von den geflügelten Yagas entführt wird folgt Esau ihr auf eine Rettungsmission. Leider gerät er ebenfalls in die Gewalt der bösartigsten Wesen des gesamten Planeten. Er hat keine Chance, aber er nutzt sie...
Howard hat sich zur Abwechslung diesmal von seinem Helden Conan abgewandt und schreibt hier über einen kaum weniger barbarischen Amerikaner. Er macht sich keineswegs die Mühe, eine Erklärung für die Weltraumreise oder die Rückkehr des Berichtes von Esau zu finden, denn Howard geht es alleine um die Schilderung einer gewalttätigen Welt. Nur der Stärkste überlebt, und die barbarisch gebliebenen Völker sind viel echter, naturverbundener und freundlicher auf ihre Art als die zivilisierten Yagas. Esau ist erkennbar froh die Tünche der Zivilisation abstreifen zu können.

Datenbank:0.0006 Webservice:0.0000 Querverweise:0.0504 Infos:0.0004 Verlag,Serie:0.0003 Cover:0.0000 Meinungen:0.0005 Rezi:0.0001 Kompett:0.0524

 

Wertung

 

Gesamt:

(Mittel)

Anspruch:

(Reiselektüre)

Spannung:

(Unterhaltsam)

Brutalität:

(Bluttriefend)

 

Links

 

Shopping:
kauf mich 2nd Hand bei abebooks

Mehr von Robert E. Howard:
Conan der Abenteurer
The Savage Tales of ...ane
Die Abenteuer von Co...d 5
Band 1: Schloss des ...els
Band 12: Cimmeria
Conan 13: Conan und ...cht
Conan 14: Natokh der...rer
Conan 15: Der Speer
Conan 16: Schlacht a...uss
Conan 18: Die scharl...lle
Red Sonja - Die Teuf...tie
Das Feuer von Asshur...pal
Conan 19: Im Zeichen...nix
Schwarze Krallen
Conan der Barbar 2: ...Tod
Die Kreatur
Conan der Barbar 4: ...lit

Infos Heyne:
über den Hersteller
Produkte im X-Zine

Navigation:
Zurück
Druckerversion

Weblinks:
Heyne, München

 

Infos

 

Sprache:

Deutsch

Autor:

Howard, Robert E.

Verlag:

Heyne, München

Erschienen:

Jan. 1979

Kritiker:

sgo

Typ:

Taschenbuch

 

  [mehr]
 

Werbung

  booklooker.de - Der Flohmarkt für Bücher

 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei
 
Libri.de - Und Bücher kommen immer gut an