Online Rezensionen->alle->Die verrückte TV Show - Party Spiele  

Zurück zur Startseite des X-Zines Diskutiert mit uns Unterstützt uns durch Bestellungen Fantasy-Bücher und -Geschichten Science-Fiction-Bücher und -Geschichten Horror-Bücher und -Geschichten Rollenspiele Trading Card Games PC- und Konsolenspiele Musik Comix

Bedienungsanleitung

Zurück zur Startseite des X-Zines

Erweiterte Suche

Die verrückte TV Show - Party Spiele

Ubisoft

Rezension von Cronn

Schnell wie der Blitz hetze ich in meinem Schwamm-Kostüm über die Strecke. Die Gegner neben mir tun das gleiche, manche sind schneller, manche langsamer.
Meinen Blick habe ich dabei aber stets auf die Ampelanlage hoch über unseren Köpfen gerichtet. Dort sehe ich das erste grüne Licht aufleuchten, dann das zweite und das dritte. Jetzt heißt es für mich „Stop!“, keine Bewegung!
Ich halte inne, während ich sehe, dass vorne der riesengroße Klempnergeselle mit der Hand an der Spülung des Toilettenkastens sich umsieht und darauf wartet, dass er eine Bewegung wahrnimmt. Doch ich stehe still.
Ganz im Gegensatz zu einem der anderen Kandidaten bei dieser verrückten Show. Er kann sich nicht konzentrieren und bewegt sich. Gnadenlos wird er von einem Wasserstrahl, der von vorne aus Richtung Toilette ihn trifft, weggespült!
Nun schaut der Klempner wieder weg und das Spiel beginnt von vorn!
Wer wird es schaffen, als Erster ganz ans Ende der Bahn zu kommen?

„Die verrückte TV-Show – Party Spiele“ heißt der neue Titel von Ubisoft, die in diesen Tagen ganz im Zeichen des Erscheinens von „Assassins Creed 2“ stehen. Doch mit AC2 hat „Die verrückte TV-Show – Party Spiele“ ganz sicher wenig gemein. Dieses Spiel erscheint für Nintendos Vorzeigekonsole Wii und beinhaltet keine geschichtsträchtigen Adventure-Einlagen sondern Minispiele.
Doch braucht die Welt erneut eine Mini-Spielsammlung für die Wii? Reichen nicht die bereits bestehenden aus? Werfen wir einen Blick auf „Die verrückte TV-Show – Party Spiele“ und klären diese Frage im Fazit.

Spielhintergrund:
In „Die verrückte TV-Show – Party Spiele“ geht es um eine TV-Show, an der die Spieler teilnehmen und die verrückter kaum vorstellbar ist. Im Großen und Ganzen handelt es sich dabei um eine Art „Spiele ohne Grenzen“, also Spiele mit ganzem Körpereinsatz, ungefähr vergleichbar mit der erfolgreichen TV-Show „Takeshis Castle“, die immer wieder mal im Fernsehen wiederholt wird.

Spielsteuerung:
Enthalten sind in „Die verrückte TV-Show – Party Spiele“ 27 Minispiele, die auf verschiedene Show-Formate verteilt sind. Da gibt es als Settings eine Farm, das Badezimmer, Versailles, die Schule, der Supermarkt, den Strand und das Restaurant.
Die einzelnen Spiele lassen sich grob in zwei Kategorien unterteilen, das sind die Rennen und die Herausforderungen. Bei den Rennen kommt es immer auf zweierlei an – zum einen muss man die Wiimote schnell auf und abbewegen, aber dann auch wieder still halten, oder im richtigen Moment eine andere Bewegung tun. Denn die Rennen sind keine stupiden Schüttelorgien sondern mit Bedacht gesetzte Aktionen.
Die Herausforderungen wiederum sind unterschiedlicher Natur. Dabei geht „Die verrückte TV-Show – Party Spiele“ einen anderen Weg als so manche Minispiel-Sammlung. Hier sind stets alle Spieler mit am Start. Ein Spieler ist derjenige, der gewertet wird. Die anderen versuchen ihn an guten Punktezahlen zu hindern, indem sie ihn bewerfen, mit Bällen beschießen, etc. Dieser Ansatz ist neuartig und sorgt dafür, dass kein Leerlauf entsteht und auch eine gewisse Ironie mit am Start ist. Prima!
Die Spiele selbst sind abwechslungsreich vom Inhalt her, aber durchaus nicht von den Bewegungen. Hier wiederholt sich alles recht schnell. Hat man mal eine Runde durchgespielt, kennt man vom Prinzip her alle Bewegungsabläufe.

Grafik und Sound:
Im Bereich der Grafik hat die Nintendo Wii einige Beschränkungen, die oftmals ins Gewicht fallen. In Bezug auf das Spiel „Die verrückte TV-Show – Party Spiele“ kann man aber Entwarnung geben. Hier wurde von Ubisoft ein Grafikstil gewählt, der kaum Probleme hinsichtlich der grafischen Gestaltung auf der Wii macht. Die Grafik sieht mehr nach einem Cartoon aus, also in Richtung Zeichentrick/Animationsfilm und versucht gar nicht erst, sich einen realistischen Anstrich zu geben. Das passt wunderbar zu den einzelnen, herrlich schräg-komischen Spielideen.
Der Sound ist passend gewählt. Die einzelnen Shows werden von Fanfaren, Publikumsgejohle oder auch Buh-Rufen begleitet, sowie die dazugehörigen Soundeffekte für das Geschehen auf dem Bildschirm eingesetzt. Passend!
Was negativ auffällt, sind die langen und häufigen Ladezeiten! Hier hätten die Programmierer unbedingt für Kürze sorgen müssen!

Fazit:
„Die verrückte TV-Show – Party Spiele“ ist eine Spielesammlung, die durchaus neuartig ist. Durch das Prinzip, dass ständig alle Spieler am Start sind und alle einen am Punkten hindern müssen, ist für Lacher und spielerische Häme gesorgt.
Dass die steuerungstechnisch Abwechslung fehlt, ist schade. Doch kann man das verschmerzen, wenn man sieht, wie lustig die einzelnen Spiele gestaltet sind.
Für die nächste Wii-Party ist „Die verrückte TV-Show – Party Spiele“ also genau das Richtige. Für Solospieler ist „Die verrückte TV-Show – Party Spiele“ aber absolut nicht geeignet, da man sich oft über die anderen Computer-Mitspieler aufregt, deren KI entweder zu wenig ausgereift ist oder die überintelligent reagieren, was ebenfalls frustrierend ist.
Wer aber oft mit vielen Freunden sich an der Wii vergnügt, für den ist „Die verrückte TV-Show – Party Spiele“ durchaus eine gelungene Alternative zu herkömmlichen Mini-Spielsammlungen.

ab 0 Jahre freigegeben


Screenshots:
Party-Spiele: Die verrückte TV Show (Nintendo Wii)

bitte anklicken bitte anklicken bitte anklicken bitte anklicken

Copyrights Screens by Ubisoft GmbH

zur offiziellen Produkt-Webseite: bitte hier klicken.

Datenbank:0.0007 Webservice:0.0861 Querverweise:0.0509 Infos:0.0004 Verlag,Serie:0.0002 Cover:0.0000 Meinungen:0.0005 Rezi:0.0001 Kompett:0.1390

 

Wertung

 

Gesamt:

(Mittel)

Schwierigkeit:

(Verständlich)

Spannung:

(Unterhaltsam)

Brutalität:

(Gewaltfrei)

Grafik:

(Mittel)

Sound:

(Gut)

Spieltiefe:

(Gut)

Steuerung:

(Gut)

 

Links

 

Shopping:
kauf mich amazon
kauf mich @lpha Music

Mehr von Ubisoft:
The Elder Scrolls II...ind
Downtown Run
Beyond Good & Evil
Prince of Persia - T...ime
Prince of Persia - W...hin
Silent Hunter 3
Shin Megami Tensei
Peter Jacksons King Kong
Prince of Persia – T...nes
Americas Army - Rise...ier
Rayman Raving Rabbids
Platinum Sudoku
Die Siedler (DS)
Tom Clancys Ghost Re...r 2
Könige der Wellen
Totally Spies! - Tot...S2)
Naruto - Rise of a Ninja
Rayman Raving Rabbids 2
Cranium Kabookii
Tom Clancys Rainbow ...s 2
Mein Wortschatz-Coac...DS)
HAZE
Die Siedler - Aufbru...ren
Dinosaurier - Kampf ...ten
Martin Mystery Monsterjagd
Naruto - The Broken ...60)
Einsatz Erde - Insel...ahr
Rayman Raving Rabbid...rty
Rainbow Six Collecto...ion
Tom Clancys Rainbow ...ve)
Sophies Freunde - Fa...ii)
Sophies Freunde - Pr...ina
Das Junior Wort-Quiz
Tom Clancys EndWar
Sophies Freunde - Di...hin
World Sports Party
Sophies Freunde - Är...erz
Baphomets Fluch - Th...DS)
Tenchu - Shadow Assassins
Sophies Freunde - Filmstar
Meine tolle Küche
Sophies Freunde - Me...ies
Die Siedler: Aufstie...ion
Prince of Persia
Sophies Freunde Aben...ule
Sophies Freunde - Ei...hrt
Die Siedler 6 - Aufs...ion
Tom Clancys HAWX
Silent Hunter 5 – Ba...tic
Driver: San Francisco
R.U.S.E.
Tom Clancys H.A.W.X. 2
Assassins Creed Brot...od
Call of Juarez: The Cartel
Just Dance 2014
Assassins Creed 4: B...PC)
Far Cry Wild Expedition

Infos Ubisoft:
Produkte im X-Zine

Navigation:
Zurück
Druckerversion

 

Infos

 

Sprache:

Deutsch

Autor:

Ubisoft

Verlag:

Ubisoft

Erschienen:

Nov. 2009

Kritiker:

Cronn

Typ:

Computerspiel

 

  [mehr]
 

Werbung

 
 
Vodafone D2 Onlineshop