Online Rezensionen->alle->Caribbean Combo  

Zurück zur Startseite des X-Zines Diskutiert mit uns Unterstützt uns durch Bestellungen Fantasy-Bücher und -Geschichten Science-Fiction-Bücher und -Geschichten Horror-Bücher und -Geschichten Rollenspiele Trading Card Games PC- und Konsolenspiele Musik Comix

Bedienungsanleitung

Zurück zur Startseite des X-Zines

Erweiterte Suche

Caribbean Combo

Novitas Publishing GmbH

Rezension von Reigam

Wie beschreibt man "Caribbean Combo" am Besten…. Das Spiel ist eine Mischung aus Verschiebepuzzle und einem Hauch Tetris, Ihr wisst schon diese fallenden Klötzchen von oben nach unten, die man passend stapeln muss damit Sie verschwinden. Damit ist auch schon vorweg genommen dass "Caribbean Combo" ein Spielchen für zwischendurch ist, mehr in Richtung Pausenfüller, was aber nicht unbedingt ein Nachteil sein muss.

Gehen wir in die Tiefe
Schauen wir uns das Ganze einmal genauer an. "Caribbean Combo" spielt unter Wasser, auf dem 8*8 Felder großen Spielfeld befinden sich 64 Meerestiere unterschiedlicher Art, z.B. Muscheln, Krebse, Fische, Krabben, Seepferdchen. Insgesamt gibt es über 15 verschiedene Arten, pro Level sind davon 4 bis 6 gleichzeitig auf dem Schachbrett ähnlichem Spielfeld. Das Spielprinzip ist genial simpel, durch anklicken und Tausch der Plätze, was nur bei nebeneinander liegenden Feldern funktioniert, muss man versuchen mindestens 3 gleiche Tiere senkrecht oder waagerecht in einer Reihe zu platzieren. Bei 3 Gleichen verschwinden Diese und es "rutschen" von oben 3 neue Symbole nach, schafft man eine 4er Reihe gibt es ein so genanntes "Super-Tier" was besonders viele Punkte einbringt und die Nachbarfelder mit abräumt, bei einer 5er Kette bekommt man einen magischen Kristall, Welcher alle Tiere einer Sorte vom Spielfeld entfernt. Durch das nachrutschen ergeben sich immer wieder zufällige Reihen die ebenfalls mit abgeräumt werden und für zusätzliche Punkte sorgen. Damit das Ganze nicht zu einfach wird gibt es einen Zeitfaktor, da wir uns unter Wasser befinden muss der Level beendet werden bevor uns die Atemluft ausgeht.

Zur besseren Übersicht gibt es 3 Anzeigebalken. Der Oberste zeigt die noch erforderlichen Kombinationen (Tiere) an die benötigt werden um den aktuellen Level erfolgreich zu beenden. Der Mittlere zeigt unsere Atemluft an, durch sehr schnelles anklicken und kombinieren können wir einen kleinen Bonus = mehr Zeit erspielen, in der Regel tickt diese Anzeige jedoch gnadenlos runter. Haben wir keine Luft mehr endet das Spiel und wir bekommen unseren Punktestand angezeigt. Der unterste Balken zeigt unseren Combo-Multiplikator an, mit jeder vollendeten Reihe steigt dieser Wert um einen Zähler an und sorgt so für mehr Punkte pro Reihe. Zögern wir jedoch zu lange, fällt der Multiplikator schlagartig wieder auf Null zurück, ein zusätzlicher Zeitdruck, nicht ganz so wichtig wie die Atemluft, aber unentbehrlich für Top-Highscore Einträge.

3 Modi zum abtauchen
Es gibt 3, na ja eigentlich 2,5 Möglichkeiten "Caribbean Combo" zu spielen. Einmal im schnellen Arcade-Modus, hier wird gegen die Zeit um die höchste Punktzahl gespielt, ist die Zeit abgelaufen (keine Atemluft mehr), endet das Spiel und man darf sich evtl. in die Highscore Liste eintragen. Wer einen Internet Anschluss besitzt kann seine erreichten Punkte auch ins Internet übertragen und sich "online" mit den anderen Tauchern messen. Der Junior-Modus entspricht dem Spiel im Arcade-Modus, speziell für jüngere Spieler wurden die Anforderungen jedoch deutlich verringert, besonders der langsamere Rückgang der Atemluft lässt Spieler ab 6 Jahren genug Zeit mögliche Kombinationen zu finden.

Etwas anders spielt sich der Adventure-Modus, der wichtigste Unterschied, die Tiere "verschwinden" nicht sondern werden in Perlen umgewandelt. Diese Perlen können direkt durch anklicken entfernt werden, je mehr Perlen man gesammelt hat umso höher ist der Bonuswert der einzelnen Perle. Ein Beispiel: Eine einzelne Perle ist 100 Punkte wert, 2 Perlen nebeneinander 400 Punkte, 3 Perlen 900 u.s.w. Es lohnt sich möglichst viele Perlen zu sammeln um einen hohen Bonuswert zu erreichen, auch bei diesem Modus haben wir wieder den Zeitdruck im Nacken, allerdings deutlich abgeschwächt durch insgesamt 3 Atemflaschen, Welche nacheinander zum Einsatz kommen. Zusätzlich zur Punktezahl gibt es auf jeder der 8 Inseln (Level) noch Gold, Silber und Bronzepokale zu gewinnen, ein netter Anreiz seine Leistungen bis zum güldenen Pokal zu steigern.

Zur Technik
Nett animierte Meerestierchen, seichte Hintergrundmusik, passende Sounds und eine völlig problemlose Maussteuerung, die Vorzüge des Titels kann man locker in einem Satz zusammenfassen. Die sehr moderaten Hardware Anforderungen und die erfreuliche Tatsache dass "Caribbean Combo" auch ohne eingelegte CD funktioniert, machen es zu einem idealen Spiel auch oder gerade für Zweit und Bürorechner. ;-)

Fazit:
Tja dass war es auch schon, viel mehr gibt es über dieses Spiel nicht zu berichten, ähnlich wie die Klassiker Solitär, Tetris, oder auch Moorhuhn "lebt" Caribbean Combo von seinem leicht zugänglichen Spielprinzip. Immer wieder gerne hervor geholt um einige Minuten (Arcade-Modus) zu überbrücken, ein durchschnittliches Spiel dauert je nach Talent und Glück 5 - 10 Minuten, selten länger als 15. Für die geforderten 9,99 Euro bekommt man einen fairen Gegenwert, wer kurzweilige Unterhaltung, gepaart mit logischem Kombinieren und (auf Wunsch) gepflegter Hektik mag, sollte sich diesen Titel unbedingt einmal näher anschauen.

USK Einstufung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG

Minimale Systemvoraussetzungen:
Pentium III 500 MHz
128 MB RAM
CD-ROM Laufwerk
Windows 98/ME/2000/XP
Soundkarte
Grafikkarte mit 16MB RAM
30 MB freier Festplattenspeicher


Screenshots:
Caribbean Combo - Das Perlenrätsel (PC)

Copyrights Screens by Pepper Games

Datenbank:0.0005 Webservice:0.0675 Querverweise:0.0543 Infos:0.0005 Verlag,Serie:0.0005 Cover:0.0000 Meinungen:0.0005 Rezi:0.0001 Kompett:0.1240

 

Wertung

 

Gesamt:

(Mittel)

Schwierigkeit:

(Leicht)

Spannung:

(Unterhaltsam)

Brutalität:

(Gewaltfrei)

Grafik:

(Geht so)

Sound:

(Geht so)

Spieltiefe:

(Geht so)

Steuerung:

(Gut)

 

Links

 

Shopping:
kauf mich amazon
kauf mich @lpha Music

Mehr von Novitas Publishing GmbH:
crazy symbol Sudoku
Gunship Apocalypse
Kennys Adventure
Pizza Commander

Infos Pepper Games:
Produkte im X-Zine

Navigation:
Zurück
Druckerversion

 

Infos

 

Sprache:

Deutsch

Ort:

unter Wasser

Zeit:

Gegenwart

Autor:

Novitas Publishing GmbH

Verlag:

Pepper Games

Erschienen:

Mai. 2005

Kritiker:

Reigam

Typ:

Computerspiel

 

  [mehr]
 

Werbung

 
 
Vodafone D2 Onlineshop